Logo Leipzig University

Die DDR als Chance: Neue Perspektiven auf ein altes Thema

Ulrich Mählert (ed.) (Bundesstiftung Aufarbeitung, Germany)
Publication Date 2016
Publisher Metropol Verlag
Language German


Summary:

Gathering schoolars from different discipline, this book deals with the GDR history from multiple perspectives. Prof. Matthias Middell (U Leipzig) contributed the article “Weltgeschichte DDR. Die DDR in globalgeschichtlicher Perspektive“ and Prof. Stefan Troebst (U Leipzig) the article „Die DDR im balkanischen Spiegel“ to the comprehensive volume.


Abstract:
Seit 1990 sind im vereinigten Deutschland fast 7000 Bücher zur DDR-Geschichte erschienen. Und die Zahl der neuen Titel bleibt alljährlich nahezu konstant. Immer wieder diskutieren Historiker über die Frage, ob die DDR mittlerweile überforscht sei. Tatsächlich sagen die Zahlen mehr aus über das anhaltende öffentliche Interesse an der SED-Diktatur als über den Stellenwert des Themas in der Geschichtswissenschaft. In einer umfassenden Expertise beschreiben die Historiker Dierk Hoffmann, Michael Schwartz und Hermann Wentker die Perspektiven des Themas DDR für künftige historische Forschungen. 18 Autoren nehmen dazu kontrovers Stellung und formulieren zugleich eigene neue Fragen an das alte Thema. Der von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur initiierte Sammelband lädt zur Diskussion und zu einer Neubewertung des Forschungsfeldes DDR ein.

 

Table of Content

Ulrich Mählert
Totgesagte leben länger. Oder: Konjunkturen der DDR-Forschung vor und nach 1989. Eine Einführung

Dierk Hoffmann/Michael Schwartz/Hermann Wentker
Die DDR als Chance. Desiderate und Perspektiven künftiger Forschung

Arnd Bauerkämper
Verflechtung in der Abgrenzung. Ein Paradox als Perspektive der historischen DDR-Forschung

Bernd Faulenbach
Tendenzen, Verflechtungen und Kontexte der SED-Diktatur. Wieso die DDR-Geschichte ein bedeutsames Thema bleibt

Mary Fulbrook
Die fehlende Mitte. Die DDR als postnazistischer Staat

Thomas Großbölting
Weder Schmuddelkind noch Prinzessin, oder: Warum die »alte« DDR-Geschichte am Ende, aber die DDR nicht »ausgeforscht« ist

Katrin Hammerstein/Edgar Wolfrum
DDR-Geschichte: Chance ja, aber bitte kein »Klein-Klein«

Eckhard Jesse
Die DDR als Chance? Die DDR als Chance!

Jürgen Kocka
Grenzüberschreitung als Chance. Überlegungen zur Zukunft der DDR-Forschung

Angelika Menne-Haritz
Fragen zu einer Archivgeschichte der DDR

Matthias Middell
Weltgeschichte DDR. Die DDR in globalgeschichtlicher Perspektive

Marie Müller-Zetzsche/Ulrich Pfeil
Selbstbild und Fremdwahrnehmung im Wechselspiel. Vom DDR-Bild im westlichen Ausland

Andrew I. Port
All We Are Saying Is Give GDR History a Chance!

Krzysztof Ruchniewicz
Wen interessiert noch die Geschichte der SBZ/DDR?

Martin Sabrow
Die DDR 25 Jahre danach: Historisierung als Hoffnung

Peter Steinbach
Diktaturaufarbeitung im Spannungsverhältnis von Staat, Gesellschaft und Individuum Ein Essay

Stefan Troebst
Die DDR im balkanischen Spiegel

Dorothee Wierling
Die DDR als Fall-Geschichte